little blog things

Es könnte alles so einfach sein …

0

– trällert Herbert Grönemeyer im Refrain des Songs „Einfach sein“ der Fantastischen Vier. Und wie geht der Refrain weiter? Mit „… isses aber nicht“. Was ja leider oftmals stimmt. Dass es indes auch wirklich einfach geht, beweist ein im Pfefferkorn-Verlag erschienenes und ab 3 Jahren empfohlenes Buch von Stephan Valentin (Text) und Denitza Mineva (Illustration), denn es hat auf die vielen Fragen, die Kinder ihren Eltern, zuweilen sorgenvoll, stellen können, zuallermeist die eine, richtige und wichtige Antwort parat, die auch sein Titel ist – „Wir werden immer für dich da sein“:

Wir werden immer für Dich _Cover_Valentin

Das ist natürlich ein Versprechen, und notorische Bedenkenträger mögen jetzt einwenden, dass man das doch nie 100%ig garantieren könne! Wohl wahr. Jedoch: Eltern sollten es immerhin mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Kräften versuchen. Denn genau diese Sicherheit, im Bedarfsfall unterstützt und nicht allein gelassen zu werden, ist es, die Kinder zu selbstbewussten Menschen heranwachsen lässt. Sich etwas zu trauen, und sei es auch noch so ambitioniert, fällt leichter, wenn man auf starke Arme zählen kann:

Seite1

Doch auch und gerade beim Scheitern – und dem Scheitern hin und wieder zu begegnen gehört ja unvermeidlich zum Heranwachsen – ist jede Form aufbauender Hilfe höchst willkommen:

Seite3

Zu der entschieden affirmativen Aussage des Buches passen dann auch die Illustrationen mit ihrem klaren Stil und den kräftigen Farben wunderbar; Wirkung erzielen sie zudem durch das große Format (29,4 x 26,1 cm).
Auf 38 Seiten wird so dem Nachwuchs in vielen lebendigen und lebensnahen Szenen das gute Gefühl vermittelt, den Herausforderungen der kleinen und großen Welt vertrauensvoll, weil auf festem Grund stehend, begegnen zu können.
Und später? Da endet dieses feine Buch mit dem gleichen, den warmen, liebevollen Kern von Familie ausmachenden Versprechen – denn nun ist es das erwachsene Kind, welches seinen Eltern versichert: „… ich werde immer für euch da sein!“
Man ist füreinander da. Was gäbe es Schöneres.
Und wie schön wäre es, würde diese Haltung zudem über die Familie hinaus in die ganze Gesellschaft hineingetragen … dann könnte vielleicht nicht alles, aber doch sehr vieles entschieden einfacher sein!
Wie üblich bekommt ihr dieses Buch beim Buchladen eures Vertrauens.

So, what do you think ?