little blog things

„Warum bin ich so anders?“ – Ein (Kinder)Buch über Mut und Selbstvertrauen

0

Liebe, Freundschaft, Mut, Verlust und Heimat…das sind nur einige der besonders großen Themen des Lebens, die auch bereits die Allerkleinsten von uns beschäftigen. Eine liebevolle Möglichkeit, den Kleinen diese oft auch etwas schwierig zu begreifenden Themen kindgerecht zu vermitteln, bietet das gemeinsame Vorlesen aus Kinderbüchern. Heute möchten wir euch eines vorstellen, das diesen Job mit Bravour meistert: Die kleine Hummel Bommel – von Sängerin Maite Kelly und Autorin Britta Sabbag.

Weil sie kleine Flügel hat glaubt die kleine Hummel Bommel tatsächlich, dass sie nicht fliegen könne. Ihr Anblick im Spiegelbild, der in der Welt der Hummeln ein frischer Tautropfen ist, stimmt die kleine Hummel traurig und mutlos. Alle um sie herum scheinen es zu können, aber ihre Füßchen werden wohl immer auf Blättern oder Wiese bleiben müssen. Dann aber wenigstens stilvoll mit roten Chuck Converse Allstars – denn so lässt es sich zu Fuß nun mal am besten gehen. Auf dem Weg nach Hause, natürlich zu Fuß, fasst sich die kleine Hummel ein Herz und fragt ihre beflügelten Freunde, warum ihre Flügel viel größer sind als ihre. Von Libelle, Marienkäfer und Fliege erfährt sie, dass ein Flügelpaar nicht gleichzusetzen ist mit Glück und Selbstbewusstsein.

Hummel will fliegen Copyright Joëlle Tourlonias

„Warum bin ich so anders? Die anderen sagen, meine Flügel sind viel zu klein“, fragt die kleine Hummel Gisela Grille. Darauf singt die Grille der kleinen Hummel ein Lied. Es geht darum sich zu akzeptieren, wie man ist. Um Mut und Selbstvertrauen. Komponiert haben das Lied „Du bist Du“ Sängerin Maite Kelly und Drehbuchautorin Britta Sabbag dieses wunderschöne Lied gemeinsam. Maite Kelly trat damit bereits im Fernsehen bei Florian Silbereisen auf. Über einen Link im Buch können sich die Leser das Lied kostenlos herunterladen und mitsingen. Und was geschieht dann nach dem gemeinsamen Musizieren…? Nach einer extra Portion Mut traut sich die kleine Hummel – und fliegt! Hummel Freisteller Copyright Joëlle Tourlonias

Gemeinsam mit der Drehbuchautorin Britta Sabbag entstand die Idee zu diesem Kinderbuch, das 2015 sofort auf die Bestsellerlisten schoss. Band 2 über das Thema „Glück“ war zu dieser Zeit schon fertig (erschienen bei arsEdition am 9.1.2016). Mit diesem großen Erfolg haben beide Frauen nicht gerechnet.

Illustriert wurde das Buch übrigens von Joëlle Tourlonias – eine der aktuell gefragtesten Illustratorinnen. Ihre Zeichnungen sind kleine Kunstwerke: atmosphärisch, weich und sanft.

Auch Erwachsene lesen die 32 Seiten über Mut und Selbstbewusstsein und lassen sich ihre Bücher auf Lesungen regelmäßig signieren. Maite Kelly und Britta Sabbag ist mit „Die kleine Hummel Bommel“ ein Werk gelungen, das nicht nur bei Kindern gut ankommt – denn Mut, der zu sein, der man ist, kann jeder von uns gebrauchen. Egal wie alt er ist.

Hummel mit Eltern Copyright Joëlle Tourlonias

Erschienen ist das Buch „Die Kleine Hummel Bommel“ bei arsEdition. Empfohlen ab 4 Jahren, Kosten: 12,95 Euro. Die Hummel Bommel Fanpage zum Stöbern findet ihr hier.

Fotos/Illustrationen: Illus © 2015 arsEdition, München / Joëlle Tourlonias

So, what do you think ?