little blog things

Posts Tagged / Vielfalt

Fest gemauert in den Köpfen …*

Manche Bücher lassen sich am besten durch folgende zwei Aussagen kategorisieren: Wie gut, dass es solche Bücher gibt. Und: Wie bedauerlich, dass es solche Bücher (noch) geben muss. Die Rede ist von „Die kleine Maus und die große Mauer“ von Britta Teckentrup, bei arsEdition erschienen und ab 4 Jahren empfohlen: Im Grunde handelt es sich […]

0

Wenn Stifte stiften gehen

Wer als Stift eine Lehre beginnt, dem mag sich die Arbeitswelt zunächst recht sauber aufgeteilt in zwei Gruppen präsentieren, nämlich in Blue Collar und White Collar, also jene an den Maschinen und jene in der Teppichetage. Doch diese recht simple Dichotomie ist freilich nicht die ganze Wahrheit, denn tatsächlich geht es viel, viel bunter zu: […]

0

Teilen, nicht herrschen

Üblicherweise heißen die Leute, deren Bücher hier vorgestellt werden, Autoren bzw. Illustratoren. Katie Scott und Jenny Broom aber firmieren in ihrem Buch als Kuratoren. Wikipedia weiß: „Der Kurator (vom lateinischen curare ‚pflegen, sich sorgen um‘) (…) gestaltet Ausstellungen und/oder betreut Sammlungen in Institutionen, wie beispielsweise Museen“. Wie absolut passend es da ist, dass Scotts und […]

0

HAY = Designvielfalt

Eigentlich könnten wir euch eine Woche lang Designer und Produkte von HAY vorstellen, denn wenn HAY etwas ist, dann vielfältig. HAY wurde 2003 mit dem Anspruch gegründet, dänisches Design der 50er und 60er Jahre in zeitgenössischem Kontext wieder aufleben zu lassen. Ob Möbel, Bürozubehör, Spielsachen, Textiles oder Küchen- und Badutensilien, die Produktplatte ist reich bestückt […]

0

Trousselier Spieluhren

Eure Babys können nur mit Musik einschlafen? Die Spieluhren von Trousselier könnten da genau das Richtige sein. Ein schönes Schmuckkästchen mit einer filigranen Ballerina, die sich langsam dreht, das hat man meistens vor Augen, wenn man an eine Spieluhr denkt. Doch Trousselier hat die Idee der Spieluhr komplett neu interpretiert. Die bunten Motive, die mit […]

0