little blog things

Toniebox_im_Kinderzimmer_1

Aus Not wird …

Welch ein fabelhafter Einfall! Da merkt man wieder einmal, wie kreativ einer sein kann, wenn es darauf ankommt. So nämlich der Vater, Patric Faßbenden, welcher mit den andauernd zerkratzten CDs seiner Kinder nicht mehr klargekommen ist. Nach erfolgloser Suche nach einem kindgerechten und zuverlässigen CD-Player beschließt er, es selbst in die Hand zu nehmen. Aber […]

0
01-03_2015_H.indd

No river deep – but mountains high!

Dass der Glaube Berge versetzen kann, ist ein so bekannter wie sinnbildlich gemeinter Spruch. Tja, hätte das mit der Sinnbildlichkeit mal irgendjemand dem jungen Sann erklärt! Denn dieser glaubt an sich, und daher ist er der felsenfesten Überzeugung: „Ich werde Berge versetzen!“ Aber jetzt von Anfang an: Worum geht es denn in diesem wunderbaren Buch […]

0

Erhebend.

Was man in Zeitschriften so alles lesen kann: Laut einer Langzeitstudie des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts werden nirgendwo auf der Welt weniger Kinder geboren als in Deutschland. Und das Rostocker Max-Planck-Institut für demografische Forschung behauptet anlässlich der Auswertung der Daten einer Studie mit rund 2000 Deutschen zum Thema Lebenszufriedenheit, das Elternsein stehe auf der Liste der Glückskiller […]

0
9783868737974

Chapeau, Aschimpa!

One size fits all ist ein eher absurdes Versprechen der Modeindustrie. Und das wäre auch One book fits all für die Freunde des Lesens. Aber die Behauptung, es gäbe ein Buch, das allen passt, die sich nur irgendwie für das Thema Sprache an sich begeistern können, diese Behauptung ist keineswegs verstiegen. Auftritt „Aschimpa. Das geheimnisvolle […]

0
08_macarons_springsummer_10

Style + best materials + fair ‘n’ local = Big Love

Eigentlich ist es etwas pathetisch, sooooo schnell von Liebe zu sprechen. Aber wir spüren sie nun mal stringent in jedem Detail des farbenfrohen Kindermodelabels macarons – von Faser bis Klamotte.   Das sympathische Familienunternehmen ist prämierter Vorreiter für Textilentwicklungen im hochwertigen Biosegment und arbeitet mit ausgewählten Webereien in Süddeutschland (Schwäbische Alb). Macarons ist eine der […]

0
spielteppich_teppino_produkt_3

Der Teppich und die App

Wer kennt es?: die Kleinen ergattern Mamas oder Papas Smartphone, und plötzlich befinden sie sich auf einem anderen Planeten.

0
Sei kein Frosch und küss mich! Cover

(Nicht nur) ein Küsschen in Ehren

Ja, ja, der Froschkönig. Ein echter Klassiker. Steht an erster Stelle in der Sammlung der Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm, gab Anlass für zahlreiche Verfilmungen, etliche Nach- und Umerzählungen sowie die tollsten – auch psychoanalytischen – Deutungsansätze. So. Und nun kommt Nastja Holtfreter mit ihrem 24 Seiten starken Pappbilderbuch mit dem schönen Titel „Sei […]

0
Bezug_Was_meine_Eltern.indd

Abstreiten.

„Kinder, nun hört doch endlich mal mit der Streiterei auf!“ … ein Satz, der so oder in zahllosen Abwandlungen tagtäglich wohl zigfach ausgerufen wird. Und Kinder streiten ja tatsächlich auch nicht gerade selten – da fliegen dann Wörter wie „Zimtzicke“ oder Dumpfbacke“ durch die Luft, und es mag um nicht eingeforderte Barbie-Kurzhaarfrisuren oder Fragen der […]

0
teifoc-construction tower bridge

Baut (immer) wieder auf, was euch aufbaut!

Schaffe, schaffe, Häusle baue … Ja, so ist er, der fleißige Häuslesbauerschwob. Und darum kann ja auch nur aus dem Schwobaländle eine super süße Modellbauidee wie diese hier kommen: Oder etwa nicht? Na, von wegen: Dieses hübsche (nebenher bemerkt: nach dem Zusammenbau dank des bei allen Sets verwendeten wasserlöslichen Mörtels auch wieder komplett demontierbare!) Bauset […]

0
Fohlen

Schöne Leuchte!

Grau, matschig und düster – so ist nun mal der Januar. Aber der eisige Wind, der draußen um die Häuser weht, muss zumindest in den eigenen vier Wänden nicht aufs Gemüt schlagen.

0
01-03_2015_H.indd

ABZebra der Toleranz

Was wären wir ohne die Phantasie? In der gern etwas drögen Realität wäre „Das Zebra unterm Bett“ vielleicht nur eine im Steppen-Streifen-Design gestaltete Schmusedecke, die eben unter der Schlafstätte gelandet ist. So aber haben wir ein wunderbares, von Markus Orths grandios geschriebenes und von Kerstin Meyer mit sehr süßen Illustrationen versehenes Buch vor uns, erschienen […]

0
Gothic

Gut betucht

Für manche Mütter oder Väter sind Babytragetücher grundsätzlich rot. Nun, wir wollen an dieser Stelle keineswegs in die Diskussion um die pros und contras einsteigen – jede Mutter, jeder Vater darf und soll für sich entscheiden, wie sie oder er es damit hält. Jenen aber, für die das Thema kein rotes Tuch ist, wollen wir […]

0
2D-RGB-Popelkopf

ene mene mopel …

Oh ja, tempus fugit: jetzt ist doch der Jahreswechsel tatsächlich schon wieder über eine Woche her! Schön war’s, schön laut auch – schade fast, dass es nur an Silvester so krawallig zugehen darf. Wer sich da nun aber grämt, dass es noch sooo lang hin sei bis zum nächsten Kawumm, dem sei zur Überbrückung dieser […]

0
GewinnspielMyBoshi

Batman gehäkelt!

Fantasie beginnt im Kopf – sagt man. Aber was, wenn sie auf dem Kopf sitzt und für alle sichtbar wird? Ein Riesenspaß!

3
01-03_2015_H.indd

No need for speed

„Der Kuckuck und der Esel, die hatten einen Streit. / Wer wohl am besten sänge, wer wohl am besten sänge? / Zur schönen Maienzeit, zur schönen Maienzeit.“ Ja, ja, der Hoffmann von Fallersleben. Schön hat er das gedichtet. Aber auch schon ganz schön lang her, dass er das gedichtet hat. Und weil sich nicht nur […]

0
4029759106821

Süßer die Scheiben nie klingen

Im Englischen Garten in München gibt es einen ganz wunderbaren Biergarten namens Hirschau. Die Hirschau ist auch deswegen so wunderbar, weil dort wochenends gerne Bands, die vorwiegend aus distinguierten älteren Herren bestehen, gepflegten (vulgo: gechillten) Swing und Dixieland-Jazz darbieten, der des Öfteren auch die Leute von den Bierbänken weg und auf den Tanzboden lockt. Und […]

0
W15_L3A7575_vaude_koch_r

Shoppen ohne schlechtes Gewissen?

Jeder hat sie sicher schon das ein oder andere Mal vor dem Kauf eines neuen Kleidungsstückes gehabt: Gewissensbisse! „Wo und unter welchen Umständen wurde das denn eigentlich produziert?“, nagt der Gedanke in unserem Hinterkopf. „Letztens lief doch erst eine Reportage über miserable Produktionsbedingungen und Ökobilanzen im Fernsehen“, erinnern wir uns. Ein Unternehmen macht es seinen […]

0
ziehtier-hund-pepe

Gut Holz!

Es kommt drauf an, was man draus macht – so lautet ja der schon klassische Slogan, mit dem versucht wird, Beton über seinen reinen Nutzwert zu erheben und ihm eine Art ästhetischen Mehrwert zuzumessen. Holz hat das nicht nötig, denn dieser Werkstoff bietet eine gewissermaßen systemimmanente Schönheit: Weswegen auch Holzspielzeug für immer einen Platz im […]

1