little blog things

keat01

KEAT

Das japanische Unternehmen 83Design hat Bert Brecht da wohl ein wenig sehr frei interpretiert. Jedenfalls haben sie es aber geschafft, den Bart des Schlüssels nicht zu einem Produkt mit Bart werden zu lassen – sondern zu einer witzigen Neuinterpretation des Schlüsselboards. Selbstklebend an jeder glatten Fläche. Quelle

0
274143_grr3pbPC2BIsMUg34sK1hitQW

Kindergeocaching

Geocaching ist nicht jedem bekannt – und sicher auch nicht jedermanns Sache. Die GPS-basierte Schatzsuche erfreut sich dennoch einer wachsenden Beliebtheit. Andrea Schoellgen hat dieses Konzept noch erweitert und hat es mit einer Art elektronischem ScotlandYard – Spiel verheiratet – interaktives Live-Geocaching mit Schnitzeljagd sozusagen. Quelle

0
foodle

food-doodle

Stillsitzen bis das Essen endlich fertig ist – meist nicht die Königsdisziplin von Kindern. Dafür gibt‘s ja „foodle“ – eine clevere Verbindung einer Malunterlage mit Besteck und Stiften. Die Griffe des Bestecks sind Buntstifte, das Tischset das Zeichenblatt… leider bisher nur ein Konzept. Quelle

0
wedo2

Stir Fry Kids

WOW. Das Konzept „Wedo“ von Jonny Freeman ist von vorne bis hinten durchdacht: Die Koch-Utensilien sind kindgerecht gestaltet, man kann wirklich mit ihnen kochen und sie sind trotzdem sicher. Und schick. So lernen Kinder, mit Lebensmitteln umzugehen und zu kochen. Leider ist „wedo“ bisher nur ein Konzept. Quelle

0
pd-sheet-details

Meten is Weten

„Messen ist wissen“ – das sagen nicht nur holländische Ingenieure. Die Wickelunterlage „Hi Height“ misst fast alles an Ihrem Kind: Kopfgröße, Fußgröße, Körpergröße, Armlänge… In Rosa und hellblau. Und wenn die Unterlage dann doch zu klein wird (Die Decke misst 60X120cm) wird empfohlen, daraus Kissen und Tierchen zu nähen. Quelle

0
Groovie-500

En bloc

Ob mit Braille-Schrift, mit Kinderreimen oder Matheaufgaben – Lindenwood hat sich auf Holzwürfel mit Message spezialisiert. Schön und sinnvoll. Quelle

0
Bildschirmfoto 2010-10-25 um 17.41.11

My First Autobahn

Highspeed im Kinderzimmer – von der Rolle. Aber Achtung, Baby: Fußgänger haben auf der Autobahn nix verloren (auch wenn es hier Zebrastreifen gibt).

0
12182

Baby-Gami

Babygami zum Mitnehmen. Analog zum Krawattenknotenlehrgang gibt es hier verschiedene Methoden, ein Tragetuch anzulegen.

0
lunchpunch

Ernährungsbausteine

„Match and Munch“ klingt wie „Matsch und Mansch“ und sieht unter Umständen nach der Anwendung auch so aus… aber bis es so weit ist hat es erst mal ne Menge Spaß gemacht, sich sein Sandwich zu puzzlen.

0
play doh 5

PlayDoh Singapur

Messer, Gabel, Schere, Licht – macht man besser aus PlayDoh nicht.

0
kataguruma01

Kataguruma

Für alle, die sich gern auf Schultern tragen lassen ist der Hocker Kataguruma von 83Design gemacht. Nur anders als Papas Schultern werden diese niemals müde – dafür kann man sich hierauf auch nicht fortbewegen. Quelle

0
FLSH-5006

USB Legostein

Wie viel Speicher wohl ein aus diesen Steinen gemauerter Serverraum hat? Der einzelne Stein jedenfalls fasst 4GB. Und lässt sich am Schlüsselbund tragen. Quelle

0
31C9fUzocaL._SS400_

Mickey Mouse USB Handschuh

Wer seine Daten in sicheren Händen wissen will: Der USB-Flash-Speicherstick in Mickey-Handschuhform fasst 16 GB und kommt mit Schlüsselkette und Charms. Quelle

0