little blog things

Wiedersehen mit einem lieben Bekannten

0

Es ist schon eine ganze Weile her, da stellten wir euch Olli vor – „Olli ist ein Ollifant“, hieß das damals (am 25. Juli 2015, um genau zu sein), und wir waren hellauf begeistert von dem kleinen kugelrunden Kerl!

So. Und nachdem im ersten Durchgang der Fokus auf einer Bestimmung des bzw. der Suche nach dem Status quo lag, ist diesmal der Blick in die Zukunft dran, denn nun heißt es „Olli will was werden“:

1523

Gleichgeblieben aber ist, dass sich Diederiekje Bok und Hein Mevissen in diesem bei Magellan erschienenen und ab 2 Jahren empfohlenen Pappbilderbuch wiederum die allerschönsten, supersüßesten, oberknuddeligsten Bilder ausgedacht haben, um zu illustrieren, in welche Richtung Ollis Berufswünsche so alles gehen.

Und man muss sagen: Dieser Goldigste aller Pachydermen macht praktisch immer eine herausragende Figur, egal, ob er sich nun als Polizist, Zauberer, Arzt oder auch mal als Bauarbeiter präsentiert:

Olli-will-was-werden-Bild-1-1024x515

Insgesamt 10 ollifizierter Berufsinkarnationen dürfen wir uns auf den 24 Seiten dieses Buches erfreuen; schade bloß, dass es nicht noch wesentlich mehr sind, denn es ist wohl kaum möglich, sich an diesem putzigen Held der Arbeit sattzusehen. Jedenfalls, worauf auch immer Ollis Entscheidung schließlich fallen mag: Wir wünschen ihm eine steile Karriere!

Und wie üblich findet ihr diesen großartigen Beitrag zur Berufsorientierung bei eurem Buchladen ums Eck oder direkt bei Magellan.

[Für alle Abbildungen: © bei Magellan]

So, what do you think ?