little blog things

Kingsize matters!

0

Ein veritables little big thing ist das! Weil nämlich: Aus 3929 Bausteinen zusammengesetzt, 72 Zentimeter lang, und 41 Zentimeter hoch. Was sich ja ziemlich „big“ anhört. Wenn man jedoch überlegt, aus wie vielen Einzelteilen sein Pendant in der Realität bestehen mag, und welches Format es dort hat: dann kommen einem die genannten Zahlen fast etwas „little“ vor.

Um welches „thing“ es gerade geht? Um das aktuelle Flaggschiff von LEGO® Technic mit der harmlosen Nummer 42055 – aber dahinter verbirgt sich nichts weniger als ein supercooler, ziemlich beeindruckender Schaufelradbagger!

LEGO_42055_WEB_PRI_1488

Klar, irgendwie ist es schon ein „guilty pleasure“, so ein Teil hier in diesem Blog vorzustellen – es kostet deutlich über 200 Euro, vermutlich werden sich vor allem sehr große (im Sinne von: ziemlich erwachsene) Kinder mit seinem Zusammenbau befassen, und sein großer Bruder im echten Leben ist auch nicht gerade das, was man einen Umweltfreund nennen könnte … aber es hilft alles nichts! Der Verfasser dieser Zeilen, dessen Regale von so manch alten und neuen Lego-Technic-Modellen verziert werden, gesteht: Dieser Schaufelradbagger, der wär‘s!

Das Modell aus dem bis heute größten LEGO®-Technic-Set ist einfach die totale Wuchtbrumme – und das inklusive Power-Functions-Motor! Der aktiviert die Förderbänder, lässt den Aufbau rotieren und manövriert den ganzen Brocken hin und her. Der Ausleger ist aktivierbar, das Schaufelrad absenkbar – und wenn man nun eben keine 10 Jahre mehr alt ist, dann dürfte es trotzdem einen Mordsspaß machen, sich mit diesem Kaventsmann nochmal so zu fühlen und auch so zu verhalten!

LEGO_42055_WEB_SEC02_1488

Obendrein gibt es einen 2-in-1-Bonus: das Set lässt sich nämlich auch noch in eine mobile Aufbereitungsanlage umbauen!

LEGO_42055_WEB_SEC01_1488

Na, so gesehen wäre es ja fast schon ein Vernunftkauf! Ach, man wird doch wohl mal träumen dürfen …
… wem aber Träume nicht reichen, der macht sich gleich auf den Weg zum Fachhandel oder klickt rüber zu LEGO®!

[Copyright aller Abbildungen bei LEGO®]

So, what do you think ?