little blog things

Posts Categorized / Alles

Lebenswandel

Die schlechte Nachricht gleich zu Beginn: das Buch, um das es heute gehen soll, ist vergriffen. Die gute Nachricht gleich hinterher: gebraucht ist es, etwa über die einschlägigen Portale im Netz, noch zu haben; auch bei wohlsortierten Bibliotheken sollte es zu entleihen sein. Und die Mühe lohnt sich allemal! Jedoch kann es passieren, dass man […]

0

Viva Veloziped!

Trotz aller Absichtserklärungen: es kommt einfach nicht in die Pötte, das E-Auto. Doch das Thema E-Mobilität beschränkt sich ja nicht auf der Deutschen liebsten Technikfetisch – und so setzt ein Fahrzeug zum lautlosen Überholvorgang an, das dies aus Gründen eines etwaigen bisherigen Schadstoffausstoßes noch nicht einmal tun müsste: „Das Fahrrad“ ist inzwischen auf einem elektrifizierten […]

0

SOFT CUDDLY FRIENDS – REIZVOLLE NEUIGKEITEN FÜR KINDER JEDEN ALTERS

… imagine no possession, I wonder if you can.“ Bei dem Satz von John Lennon stellen wir uns Kinderzimmer ohne Kuscheltiere vor. Das kann man sich überhaupt nicht vorstellen, nicht wahr? Denn Kuscheltiere kommen nie aus der Mode, und die von Steiff schon gar nicht. Aus diesem Grund finden wir es cool, die neue Steiff-Kollektion […]

0

Otter Normalverbraucher?

Eigentlich ist ja alles klar: Eine Gruppe Otter, vermutlich der Art Lutra lutra, also den Fischottern angehörig, marschiert fröhlich unter dem keine Zweifel an ihrem Vorhaben lassenden Titel „Fisch!“ dahin. Und passend dazu hat die Autorin und Illustratorin Linda Wolfsgruber die Kerlchen auf dem Cover ihres bei NordSüd erschienenen und ab 4 Jahren empfohlen Buches […]

0

Blößen bedecken*

Welches Handeln ist richtig, welches falsch? Sicher, es gibt Situationen, in denen darüber kaum ein Zweifel bestehen wird. Sich bei Minustemperaturen warm anzuziehen? Ist richtig. Bei Rot über eine vielbefahrene Straße zu gehen? Ist falsch. Schwieriger wird es da schon bei Konstellationen, in denen es um Fragen der Ethik, der Moral geht. Und das in […]

0

Gab’s nicht gibt’s nicht!

Ob‘s am Namen liegt? Jedenfalls gehen gelehrte Murkes offenbar häufiger Beschäftigungen nach, die man durchaus ungewöhnlich nennen könnte. So fand sich Mitte der 50er Jahre des letzten Jahrhunderts ein Doktor Murke, der Schweigen sammelte – und gegenwärtig wissen wir von einem Professor Murke zu berichten, der ein ziemlich kurioses Lexikon erstellt hat, nämlich „Professor Murkes […]

0

Wanderer

What if God was one of us, singt die fantastische Joan Osborne im Refrain von One of us. Und was, wenn Gott zwar nicht unbedingt einer von uns, aber auf einmal mitten unter uns wäre, und zwar einfach so, ohne den ganz großen Auftritt? Also nicht in Begleitung von Seraphim und Putten, ohne Ankündigung durch […]

0

Man muss nur wollen und daran glauben …*

245 Meter. Ganz schön lang für ein Schiff. Schlichtweg gewaltig allerdings ist diese Länge für ein Schiff, das sich durch die Lüfte bewegt – für ein Luftschiff also. Doch exakt dieses Maß hatte das legendäre LZ 129, genannt Hindenburg; und damit ist bzw. war es das größte Luftfahrzeug aller Zeiten. Zum Vergleich: Das momentan weltweit […]

0

Wenn Stifte stiften gehen

Wer als Stift eine Lehre beginnt, dem mag sich die Arbeitswelt zunächst recht sauber aufgeteilt in zwei Gruppen präsentieren, nämlich in Blue Collar und White Collar, also jene an den Maschinen und jene in der Teppichetage. Doch diese recht simple Dichotomie ist freilich nicht die ganze Wahrheit, denn tatsächlich geht es viel, viel bunter zu: […]

0

Der Berg ruft – aber die Berglinge singen!

Der Verfasser dieser Zeilen gesteht, dass es ihm zu Schulzeiten ein Graus war, wenn es im Musikunterricht ans Vorsingen ging. Vorzusingen, das war irgendwie … peinlich, uncool, und traf man dann auch noch den Ton nicht, blieb nur der innigste Wunsch, mit sofortiger Wirkung vom Erdboden verschluckt zu werden. Schön doof! Heute ein begeisterter Hörer […]

0