little blog things

Posts Categorized / Buch, Musik & Film

Sie lüftet das Geheimnis gesunder Kinder (+Verlosung!)

Mit ihrem sanften und gutmütigen Blick mustert Dr. Karella Easwaran täglich ihre kleinen Patienten. Ihre Kölner Praxis ist gut besucht, denn häufig haben sich die Eltern mehr Sorgen gemacht, als nötig gewesen wäre. Etwas, dass die Kinderärztin so oft beobachtet hat, dass sie darüber ein Buch geschrieben hat: „Das Geheimnis gesunder Kinder. Was Eltern tun […]

0

Schau mir in die Augen, Kleiner

In Abwandlung eines schon 2006 vom damaligen Bundesinnenminister geprägten, 2010 durch den damaligen Bundespräsidenten dann so richtig publik gewordenen und 2015 von der Bundeskanzlerin wieder aufgegriffenen Satzes könnte man heute sagen: Der Wolf gehört zu Deutschland. Doch auch diesbezüglich gehen die Meinungen weit auseinander – denn während die einen die zaghafte Rückkehr von Canis lupus […]

0

Neu taxiert

Ist es übertrieben, das Taxi, seinen Fahrer und deren Fahrten als eine ganze kleine Welt für sich, als einen Mikrokosmos zu bezeichnen? Zumindest sorgen sie für rege künstlerische Aufmerksamkeit. Musikalisch etwa stieg man mit Felix De Luxe ins „Taxi nach Paris“, dortselbst lobte dann Vanessa Paradis den höchst ortskundigen Chauffeur, „Joe le taxi“ geheißen; eine […]

0

Wird niemandem zu bunt

Das Stichwort Afrika wird leider zunächst häufig Assoziationen der negativen Art hervorrufen: Hunger und Armut, Krieg, Vertreibung und Flucht, Failed States. Und bedauerlicherweise trifft das ja auch für so manche Gebiete zu. Aber natürlich ist das nicht die ganze Wahrheit. Denn ein Kontinent dieser Größe und Vielfalt hat wesentlich mehr vorzuweisen als bloß düstere Seiten, […]

0

Nicht nur die Schönheit liegt im Auge des Betrachters

Einer der Gründe für den unvermindert andauernden Vinyl-Schallplatten-Boom ist sicherlich der Umstand, dass das Artwork eines Plattencovers seine Wirkung erst dann so richtig entfalten kann, wenn es im entsprechenden Format präsentiert wird. 31,5 x 31,5 cm machen eben wesentlich mehr her als die 12 x 12 cm eines CD-Booklets oder gar die Miniaturansichten auf portablen […]

0

Rotzfrech!

… ist eine Vokabel, die im Kontext der pädagogischen Ansätze von Kinderbüchern zumeist eher negativ konnotiert ist und implizit, wenn nicht sogar gleich explizit, mit „solltest du lieber nicht sein“ ergänzt werden kann. Und damit zu Fred Sonnenschein a.k.a. Frank Zander, der in seiner im Mai 1981 veröffentlichten Version des Ententanzes folgende Refrainzeile zum Besten […]

0

Der alte Mann und das Blütenmeer

Heute schießen wir mal über unsere übliche Alterszielgruppe hinaus und stellen euch ein Buch vor, das ab 12 Jahren empfohlen wird – „Am Ende des Sommers“ der japanischen Autorin Yumoto Kazumi, erschienen bei Baobab: Worum geht es? Bekanntlich beeinflusst ja Werner Heisenberg zufolge der Beobachter das Experiment (bzw. die Realität). Zuweilen aber, so zeigt uns […]

0

Es könnte alles so einfach sein …

– trällert Herbert Grönemeyer im Refrain des Songs „Einfach sein“ der Fantastischen Vier. Und wie geht der Refrain weiter? Mit „… isses aber nicht“. Was ja leider oftmals stimmt. Dass es indes auch wirklich einfach geht, beweist ein im Pfefferkorn-Verlag erschienenes und ab 3 Jahren empfohlenes Buch von Stephan Valentin (Text) und Denitza Mineva (Illustration), […]

0

Gut geschätzt!

Im Jahre 1962 erschien ein ziemlich schmissiger Song von Bo Diddley, in dem er singt: „You can‘t judge a book by looking at the cover“. Na schön – aber wie steht‘s mit dem Titel? Was ist, wenn ein Buch sich damit recht weit aus dem Fenster lehnt? Dann fragt man sich freilich, ob es diese […]

0

Wenn zwei sich streiten …

… freuen sich alle, die diesen Streit im umwerfend drolligen, bei Tulipan erschienenen Buch „Du Pupsaffe!“ von Ann Cathrin Raab mitverfolgen: Wobei es schwer fallen dürfte, sich einfach nur zu freuen – eigentlich ist es kaum zu vermeiden, sich dabei einen gewaltigen Bauchmuskelkater anzulachen, so wunderbar ist der gleichermaßen simple wie geniale Kniff, den sich […]

0
Seiten:1234567...28